Kollagensynthese: Hautstraffung & Hauterneuerung

Micro Needling ist die perfekte Methode, um die Kollagen- und Elastinproduktion der Haut anzuregen. Die Hauttextur wird durch den natürlichen Prozess der Heilung und Regeneration gestärkt. Diese Behandlung schützt so aktiv vor Zellalterung und verhilft zu einer gesunderen Haut und einem natürlich frischen Teint.

Wirkmechanismus

Der Verletzungsreiz regt Fibroblasten zu einer verstärkten Neubildung der kollagenen Fasern an und festigt so das Bindegewebe. Dieser Regenerationsprozess führt zu einer gesteigerten Zellerneuerung.

Einschleusen von Wirkstoffen

Zusätzlich ist die Haut durch die Microperforation während der Behandlung besonders aufnahmefähig, ein Wirkstoffkomplex aus Hyaluron und Antioxidantien kann effektiv in tiefere Hautschichten eingearbeitet werden. Hyaluron verleiht der Haut Volumen und Spannkraft und mindert Fältchen. Antioxidantien wie Panthenol und Vitamin E und A schützen die Zellen vor freien Radikalen. Es kommt zu einer Rötung und stärkeren Durchblutung der Haut während der Behandlung. Die Haut ist jetzt besonders aufnahmefähig für das Einarbeiten des Wirkstoffkomplexes.

Nach dem Micro Needling ist die oberste Hautschicht nach wenigen Minuten wieder verschlossen und die schützende Barrierefunktion wieder hergestellt.



Micro Needling wird erfolgreich eingesetzt:

für straffere Konturen und festeres Gewebe in Gesicht, Hals und Dekolletè
Reduzierung der Zornes- und Nasiolabialfalte
Reduzierung von Tränensäcken und Hängelidern
Glattere Lippen und Augenpartien
Narben und Aknenarben
Verminderung von Pigmentflecken
Verkleinerung von vergrößerten Poren
Förderung des Haarwachstums und Stärkung der Haarwurzeln (Geheimratsecken und
Haarausfall) bei Männern und Frauen
Dehnungsstreifen oder Schwangerschaftsstreifen